Bauleistungen

Sorten von Rahmen- und Heckwänden

Sorten von Rahmen- und Heckwänden

tmp129e-2Balkenstrukturwand 204×80 mm, mit Abstandsstreifen, die einen Belüftungsspalt erzeugen – wasserdichtes Sperrholz, das die Ummantelung der Struktur bildet, ist mit einer Polyestermasse bedeckt 13 mm mit Glasfasernetz und dünnschichtigem Stuck.

tmp129e-4Wand mit 160 Balkenstruktur×80 mm mit Wärmedämmung 140 mm – auf der Außenummantelung der Struktur aus wasserdichtem Sperrholz 16 mm sind montierte Paneele aus Fassadenmineralwolle 40 mm, bedeckt mit selbstklebendem Mörtel mit eingebettetem Verstärkungsnetz und Mineralputz.

tmp129e-6Wand mit Balkenrahmen 120 x 60 mm vollständig mit Mineralwolle gefüllt – Zusätzliche Wärmedämmung besteht aus Mineralwolleplatten 50 mm mit winddichtem Papier, Füllen der Lücke zwischen der Ummantelung der Struktur und der Vorhangfassade.

tmp129e-8Fertigstellung der Skelett- und Heckwandfassade aus horizontalen Brettern, die mit Nut und Feder verbunden sind – Distanzlatten erzeugen einen Belüftungsspalt und bilden einen Stützrost für die Außenschalung.