Bauleistungen

Planen der Platzierung von Fliesen

Planung ist eine äußerst wichtige Aktivität bei Renovierungsarbeiten, besonders beim Verlegen von Fliesen. Ein guter Plan ermöglicht es Ihnen nicht nur, ein aufgeräumteres und symmetrischeres Finish zu erzielen, Sie sparen aber auch unnötige und kostspielige Verluste.

Einen Schwerpunkt markieren

Die Fliesen an den Wänden und an den Ecken sollten gleich groß sein, Geben Sie dem Raum ein symmetrisches Aussehen.

Um einen solchen Effekt zu erzielen, Beginnen Sie mit dem Verlegen der Fliesen von der Mitte der Oberfläche aus. Wenn du in der Ecke angefangen hättest, es könnte sich herausstellen, Diese ganzen Fliesen liegen an einer Wand des Raumes, und auf der anderen Hälfte. Der erste Schritt besteht also darin, die Mitte der Seiten der Oberfläche abzugrenzen (meistens ein Quadrat oder ein Rechteck) und die Spannung zwischen den Mitten der gegenüberliegenden Seiten der mit Kreide geschmierten Schnur. Ziehen Sie es dann leicht zurück und lassen Sie es los, zwei Kreuzungslinien bekommen. Der Punkt, an dem sich die Kreidelinien schneiden, ist der Brennpunkt.

Wenn der Raum eine unregelmäßige Form hat, Am besten verlegen Sie die erste Fliesenreihe parallel zur Wand gegenüber dem Haupteingang. Verwenden Sie eine gekreidete Schnur, um eine Linie parallel zu dieser Wand zu markieren, und dann, mit einem Kompass, Markieren Sie die zweite Linie, die die erste im rechten Winkel kreuzt. Zum Schluss ziehen Sie eine dritte Linie in die Mitte des Raumes, senkrecht zum anderen. Der resultierende Schnittpunkt markiert die Position der ersten Kachel.

Entwicklung einer Möglichkeit, die Kacheln anzuordnen

Es ist am besten, die Arbeit in vier Stufen zu unterteilen, die durch sich kreuzende Kreidelinien gekennzeichnet sind. Ordnen Sie zuerst die Fliesen diagonal zu den Ecken des Raums an, um sofort zu berechnen, Wie viele Fliesen unterschiedlicher Größe benötigen Sie, um alle Kanten der Wände abzudecken?.

Bewegen Sie sich von der ersten Kachel in beide Richtungen, einen rechten Winkel bilden und fehlende Leerzeichen ausfüllen. Wenn der Raum unregelmäßig geformt ist, Sie benötigen ein Stück Holz, um die Breite der Fliesen zu markieren.

Wo soll die erste Fliese gelegt werden??

Die erste Kachel kann sich in einer von vier Positionen befinden:
1 Sein Zentrum fällt mit dem Schnittpunkt der Kreidelinien zusammen.
2 Sein Zentrum liegt auf der Richtlinie.
3 Seine Seiten liegen rechtwinklig.
4 Sein Zentrum befindet sich in der zweiten Zeile.

Die Reihenfolge der Fliesenverlegung
Bewegen Sie sich innerhalb jedes Quadrats vom Startpunkt aus in beide Richtungen, einen rechten Winkel bilden. vergewissere dich, ob für jede Kante die gleiche Anzahl von Kacheln benötigt wird.