Bauleistungen

Dächer mit einer leichten Rahmenstruktur

tmp79d5-1Etappen der Errichtung einer Skelettstruktur eines Hüllendaches aus Bretterdachbindern.

In Holzrahmengebäuden sind die häufigsten Dachkonstruktionen Sparrenbinder oder Binder aus kombinierten Elementen. Die Dielenbinder sind sehr leicht, belasten Sie die Hausstruktur nicht zu sehr.

Die Basis des Dielenbinders wird als Grundakkord bezeichnet. Die oberen Akkorde entsprechen den Sparren. Die oberen und unteren Gurte bilden eine Art Rahmen, gefüllt mit Pfosten und Diagonalen, d.h. Elemente, die die Struktur versteifen.

Standardmäßig werden Fachwerkbinder beim Bau nicht verwendeter Dächer verwendet – nicht isoliert, mit Wärmedämmung in Höhe des unteren Fachwerkakkords, Sie können jedoch auch zum Bau von Dachkonstruktionen mit Dachboden verwendet werden. Meist handelt es sich um Mansardendächer.