Bauleistungen

Leichtes Stahlskelett

tmp1e3-1Rahmenwandstrukturelemente aus kaltgeformten verzinkten Stahlprofilen – Fragment der Projektion und Ansicht.

Stahl weist im Vergleich zu anderen Baustoffen die besten Festigkeits- und Konstruktionsparameter auf, Dies ermöglicht einen geringeren Materialverbrauch und die Formung größerer Spannweiten ohne Zwischenstützen. Der Stahlrahmen aus kaltgewalzten verzinkten Stahlprofilen ist nicht brennbar, beständig gegen biologischen Abbau, die Wirkung von Insekten und Nagetieren.

Allerdings ist die Spezifität von Stahl, Da es ein guter Wärmeleiter ist, erzwingt es die Verwendung von Lösungen, die das sogenannte beseitigen. Wärmebrücken. Bei der Leichtstahl-Skeletttechnologie wird die Verwendung einer Außenfassadenverkleidung empfohlen (z.B.. Erwärmung mit der "Light-Wet" -Methode ), die Strukturelemente von der äußeren Umgebung trennen oder Abstandshalter in die Wandschichtung einführen, die die lineare Natur von Wärmebrücken unterbrechen (z.B.. zusätzliche Isolierung zwischen den Z-Profilen senkrecht zu den Pfosten).