Bauleistungen

Rahmenstruktur mit belüftetem Unterflurraum

tmp9944-1Das Erdgeschoss des Gebäudes mit einer Holzrahmenstruktur mit einem belüfteten Unterflurraum.

Eine charakteristische Lösung bei Gebäuden mit Rahmenstruktur ist die Decke über der Erdoberfläche und die sogenannte. belüfteter Unterflurraum. Der Luftzufluss unter der Decke beseitigt das Problem der Hermetisierung (Dichtungen) Gebäude. Dies ist eine vorteilhafte Lösung, weil die Wände in der Rahmentechnologie aufgrund der Verwendung einer Dampfsperrfolie sehr dicht sind.

Die Decke ist in einer Höhe konstruiert 60 cm über dem Boden, Dies ermöglicht den Zugang zu den Installationen unter der Decke. Die Humusschicht zwischen den Grundmauern wird durch ein Sandbett ersetzt, und wenn der Boden nass ist – Auf das Vorschaltgerät wird eine dampfschützende Polyethylenfolie gelegt. Der Raum unter dem Boden sollte mit Lüftungsöffnungen in den Außenwänden belüftet werden – Der Bereich der Löcher sollte sein 1/500 die Projektionsfläche des Gebäudes.

Ein Kommentar zu “Rahmenstruktur mit belüftetem Unterflurraum

  1. ceb.com.pl

    Ich bin gespannt, wie hoch die Temperatur in einem solchen Unterflurraum ist und ob ein solcher Boden als typische Außenwand behandelt werden kann oder ob der Temperaturreduzierungsfaktor Btr verwendet werden kann?
    OK, “Der Bereich der Löcher sollte sein 1/500 die Projektionsfläche des Gebäudes.”
    Und wie viele dieser Löcher in Bezug auf die Oberfläche?