Bauleistungen

Entwickler ABC – Entwickler

Wer ist der Entwickler?? Die Antwort wird durch das Bild eines Mannes in einem Anzug gut illustriert.

Investor, das heißt, eine natürliche oder juristische Person. Er investiert in den Bau von Immobilien (Vermietung oder Verkauf von Wohnhäusern, Büro- und Industrieanlagen).

Traditionell überwacht ein Entwickler den gesamten Prozess, der als Investition bezeichnet wird, zusammengesetzt aus der Entwurfsphase zu Beginn der Investition, durch den Bau, nach Abschluss der Bauarbeiten (Renovierung oder Erweiterung), endet mit dem Verkauf von Immobilien oder deren Vermietung.

Die Regeln zum Schutz der Rechte von Personen, die Immobilien besitzen, sind durch das sogenannte Entwicklergesetz zu regeln., Dies richtet sich nach der Aufgabe, die Grundsätze zu regeln, die zum Schutz der Rechte von Personen gehören, die ein Haus oder eine Wohnung kaufen, und für die der Entwickler eine formelle und tatsächliche Übertragung des Eigentums übernimmt.

Der Entwickler möchte eine Reihe von Aufgaben ausführen, welche dafür notwendig sind, dass die gewählte Investition erfolgreich war, was als positive Investitionsbilanz verstanden wird. Vor diesem Hintergrund ist der Entwickler unter anderem verantwortlich für
Standortbestimmung, auf dem seine Investition aufgebaut wird; bereitet ein Projekt vor, deshalb hat er die Aufsicht darüber; überwacht den Bau und kontrolliert den Fortschritt der Arbeiten; schlüsselfertiges Finish; organisiert den Verkauf verfügbarer Häuser oder Wohnungen.