Bauleistungen

Keramikprodukte

Keramikprodukte

Keramikprodukte werden nach entsprechender Verarbeitung, Formgebung und Brennung bei einer Temperatur von 850-1000 ° C aus Ton hergestellt.
Für die Herstellung der Wände werden massive Ziegel verwendet, perforierte oder karierte Ziegel und hohle Hohlblöcke.
Die Abmessungen des Ziegels variieren von Land zu Land und von Zeit zu Zeit. In Polen wurden massive Ziegel mit den Abmessungen 130 x 70 x 60 mm verwendet (70 mm). Von mehr als 30 In Polen wird seit Jahren ein Ziegelstein mit Abmessungen hergestellt 120 x 250 x 65 mm. Die Abmessungen des Lochsteins sind die gleichen wie die des Vollsteins.

Bausteine ​​voller Klassen 20, 15 ich 10 verwendet beim Bau von tragenden Wänden, Stangen, Säulen, Gewölbe und Schornsteine. Tragende Wände von Gebäuden über dem Boden können auch aus keramischen Hohlziegeln bestehen.

Trenn- und Vorhangfassaden sowie Klein-Decken bestehen aus Lochsteinen und Hohlziegeln. Hohlziegel werden in zwei Klassen hergestellt: 2,5 ich 5. Die Ziegelklasse bedeutet die durchschnittliche Druckfestigkeit (MPa).

Hergestellt aus massiven Ziegeln, Klassen höher als 20 Wände von Gebäuden bis zu 20-25 Stockwerke.

Aufgrund des erforderlichen Wärmeleitfähigkeitskoeffizienten Ukmax ≤ 50 W /(m² · K.) Bei Außenwänden sind massive Backsteinmauern unwirtschaftlich, weil ihre Dicke oben ist 3 Ziegel.

In der Praxis gibt es viele Arten von Keramikblöcken, die sowohl für den Bau von Außen- als auch von Innenwänden verwendet werden, und keramisch verstärkte Betondecken. Der Ackerman-Ziegel ist in Polen weit verbreitet, Fert i Porotherm. Keramikprodukte (Backstein, hohle Steine) Sie haben eine hohe Druckfestigkeit und eine geringe Zugfestigkeit und werden aus diesen Gründen hauptsächlich in diesen Strukturelementen verwendet, bei denen sie Druckkräften ausgesetzt sind. Keramische Hohlsteine ​​sollten beim Bau von Fundamenten nicht verwendet werden, Kellerwände und Kaminwände.